AURELIUS AG: Pressemitteilung zur Hauptversammlung 2012

25.05.2012

AURELIUS AG: Pressemitteilung zur Hauptversammlung 2012

  • Dividende steigt auf 2,00 EUR je Aktie (+ 54 Prozent)

München, 25. Mai 2012 – Auf der ordentlichen Hauptversammlung der AURELIUS AG (ISIN: DE000A0JK2A8), die heute in München stattfand, sind alle Beschlussvorschläge der Verwaltung von den vertretenen Aktionären (Präsenz: 51,74 Prozent des Grundkapitals) mit großer Zustimmung angenommen worden.

Wie von der Verwaltung vorgeschlagen, beschloss die Versammlung die Anhebung der Dividende auf 2,00 EUR je Aktie (+ 54 Prozent) gegenüber 1,30 EUR je Aktie im Vorjahr. Diese setzt sich zusammen aus einer von 1,30 EUR im Vorjahr auf 1,50 EUR erhöhten Basisdividende sowie einem einmaligen Sonderbetrag von 0,50 EUR aufgrund der erfolgreichen Unternehmensverkäufe der letzten Monate.

Insgesamt werden somit vom Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2011 in Höhe von 36,6 Mio. EUR am Dienstag den 29. Mai 2012 19,2 Mio. EUR an die Aktionäre der AURELIUS AG ausgeschüttet.